Neuenburgersee – Neuenburg – Nid du Cro – Gästeplätze

Da ich gestern mal wieder in Neuenburg war, habe ich die Gelegenheit gleich mal ergriffen und nach Neuerungen dort geschaut.

Am wichtigsten erschien mir, das die neuen Schwimmstege im Hafen jetzt nicht nur weiter in das Hafenfahrwasser hineinragen, sondern auch das die Gästeplätze anscheinend nicht mehr, wie im Happy-Landing beschrieben, an den Stegköpfen zu finden sind.

Neu sind die Gästeplätze im hinteren Bereich der inneren Hafenmole, direkt vor der Brücke, zu finden und mit roten Bojen, die den Buchstaben „V“ tragen, markiert.
Die Liegezeit ist auf 24 Stunden begrenzt, auf Liegekosten habe ich keine Hinweise gefunden.

Zur Veranschaulichung ein Foto der Gästeplätze:

Nid du Cro Gästeplätze

Die „sanitären Anlagen“ befinden sich über der Brücke, hinter dem Gebäude der Polizei unter der Brücke. Klingt gemütlich und ist es auch. Wenn irgend möglich würde ich diese „gut riechende Bedürfnisanstalt“ meiden und lieber in der Hafenkneipe einkehren. Der Kaffee ist es wert 😉

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne aus 1 Bewertungen für diesen Text.
Was meinst Du? Ich freue mich über Deinen Klick auf ein Sternchen!
Loading...

Trackbacks/Pingbacks

  1. Neuenburgersee - Neuenburg - Nid du Cro - Allgemeine Informationen | Segeln in der Schweiz und Überhaupt - 29. August 2007

    […] Neuenburgersee – Neuenburg – Nid du Cro – Gästeplätze […]

Ihre Meinung ist gefragt!
Schreiben Sie doch einen Kommentar: